Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Mays Rücktritt: "Der No-Deal-Brexit wird wahrscheinlicher"

Nach der Rücktrittsankündigung der britischen Premierminsterin May ist ein No-Deal-Brexit wahrscheinlicher geworden, sagt Politikwissenschaftler Rittberger. An den Voraussetzungen für die Gespräche mit der EU habe sich nichts verändert.

Mays Rücktritt: "Sie hätte Nationalheldin werden können"

Premierministerin May wollte den Brexit mit aller Kraft. Doch nun hat sie überraschend emotional aufgegeben. Ihre möglichen Nachfolger bringen sich schon in Stellung. Von Imke Köhler.

Nachfolge von May: Viele wollen in die Downing Street 10

Theresa May geht - und damit ist das Ringen um ihre Nachfolge offiziell eröffnet. Gleich eine ganze Reihe möglicher Nachfolger hat sich aufgestellt: ein Überblick über die Kandidaten.

Explosion in Fußgängerzone von Lyon mit mehreren Verletzten

Bei einer Explosion im Zentrum von Lyon sind mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen ging in der Fußgängerzone eine Paketbombe in die Luft. Präsident Macron spricht von einem "Angriff".

Die Rückkehr der Gestern-Männer? Putschgerüchte bei der SPD

Die SPD kämpft gegen den Absturz - und Andrea Nahles um ihre Macht. Putschgerüchte eines Ehemaligen sorgen zusätzlich für Unruhe. Aber was ist dran? Von Wenke Börnsen.

Fall Relotius: "Spiegel" veröffentlicht Abschlussbericht

Vor fast genau fünf Monaten deckte der "Spiegel" auf, dass der Mitarbeiter Relotius Reportagen gefälscht hatte. Der Fall wurde umfassend untersucht - nun liegt der Abschlussbericht vor. Von Daniel Bouhs.

"Fridays for Future": Weltweite Klimademonstrationen

Die "Fridays for Future"-Bewegung mobilisiert Hunderttausende - zur Europawahl rückt das Thema einmal mehr in den Vordergrund. Nach Angaben der Organisatoren folgten bundesweit mehr als 320.000 dem Aufruf.

Streit um Grundrente in Bundesregierung bleibt verhärtet

Der Streit um die Grundrente hat das Kanzleramt erreicht. Der SPD-Entwurf gehe weit über das hinaus, was im Koalitionsvertrag vereinbart wurde, sagte eine Sprecherin.

Anti-CDU-Video: YouTuber unterstützen Rezo

Der YouTuber Rezo hat mit seinem "Anti-CDU-Video" für Furore gesorgt. Nun legt er mit seiner Kritik an den Regierungsparteien nach: In einem knapp dreiminütigen Video geben er und 30 weitere Kollegen Wahlempfehlungen.

Europawahl in den Niederlanden: Einfluss auf andere Staaten?

Die ersten Ergebnisse der EU-Wahl in den Niederlanden sind prognostiziert worden. Dabei wählen die meisten Staaten erst am Sonntag. Können die Umfragen die Wahl beeinflussen? Von Melanie Marks.

Was die Parteien vor der Europawahl versprechen

Vor der Europawahl werben die Parteien mit ihren Zielen und Konzepten um Stimmen. Wer fordert was bei Digitalisierung, Migration und Klimaschutz? tagesschau.de vergleicht die Wahlprogramme der größten Parteien.

Ziele der "Sonstigen" - Kleinparteien bei der Europawahl

Die Weltherrschaft der Liebe oder Grundrechte für Primaten, Delfine und Wale - manche der kleinen Parteien treten mit speziellen Forderungen zur Europawahl an. tagesschau.de stellt sie vor.

SPD droht der Absturz: Jetzt auch noch Bremen

Mehr als 70 Jahre lang regiert die SPD in Bremen - länger als die CSU in Bayern. Doch nun könnten die Sozialdemokraten im kleinsten Bundesland erstmals nur zweitstärkste Kraft werden. Von Immo Maus.

Koalitionsrechner: Welche Bündnisse wären möglich?

Momentan wird Bremen von einem rot-grünen Bündnis regiert. Dafür könnte es nach der Bürgerschaftswahl nicht mehr reichen. Hier können sie die realistischen oder unrealistischen Koalitionsoptionen durchspielen.

Strache-Video: Von Distanzierung bis Nibelungentreue

Trotz des Strache-Videos: Die AfD steht fest an der Seite der FPÖ. Und die "Identitären" wollen den Ex-FPÖ-Chef sogar noch ins EU-Parlament hieven. Ehemalige Strache-Verbündete gehen hingegen auf Distanz. Von Patrick Gensing.