Websuche:

Aktuelle Schlagzeilen im Überblick
Britisches Parlament erzwingt Abstimmung über Brexit-Alternativen

Die britischen Abgeordneten haben dafür gestimmt, dass sie mehr Einfluss auf den Brexit-Kurs haben. Gegen den Willen der Regierung nahmen sie einen Antrag an, mit dem sie am Mittwoch über Alternativen zum Brexit-Deal abstimmen wollen.

EU wappnet sich für den No-Deal-Brexit

In der EU scheint der Glaube an einen geregelten Brexit immer mehr zu schwinden. Die EU-Kommission veröffentlichte nun zumindest die wichtigsten Informationen, was auf ihre Bürger bei einem No-Deal zukommt.

Trump erkennt Israels Souveränität über Golan an

US-Präsident Trump hat ein Dekret unterzeichnet, mit dem die USA die Zugehörigkeit der syrischen Golanhöhen formell zu Israel anerkennen. Die Zeremonie fand während eines Besuchs von Ministerpräsident Netanyahu statt.

Hamas verkündet Waffenruhe im Gazastreifen

Die radikal-islamische Hamas hat erklärt, dass Ägypten eine Waffenruhe im Gazastreifen vermittelt habe. Von israelischer Seite fehlt eine Bestätigung. Offenbar hält die Waffenruhe allerdings nicht.

Mueller-Untersuchung: Trump will zum Gegenschlag ausholen

Eigentlich ist doch alles gut für US-Präsident Trump. Oder nicht? Nach dem Ende der Ermittlungen zur Russland-Affäre droht er, es seinen Kritikern zurückzuzahlen. Für Sonderermittler Mueller gab es hingegen Lob.

Kommentar zu Mueller: Nur eine Sorge weniger

Mueller hat den Verdacht gegen Trump in der Russland-Affäre entkräftet. Doch aus dem Schneider sei er nicht, meint Martin Ganslmeier. Der Vorwurf der Justizbehinderung bestehe weiter. Auch gebe es mehrere Ermittlungsanträge.

Was bei Muellers Russland-Ermittlungen herauskam

Fast zwei Jahre lang prüfte Sonderermittler Mueller, ob Trump gemeinsam mit Russland Einfluss auf die Präsidentschaftswahl 2016 nahm. Was kam dabei heraus? Und was nicht? Die wichtigsten Punkte im Überblick.

Airbus verkauft 300 Flugzeuge nach China

Zuletzt machte Airbus mit der Einstellung des Riesenfliegers A380 Schlagzeilen - nun kann sich der Flugzeugbauer aber über einen Großauftrag freuen: China kauft den Europäern 300 Flugzeuge ab.

Großes Interesse an Frührente

Viele Arbeitnehmer wollen in Frührente gehen - ohne Abzüge hinzunehmen. Die Deutsche Rentenversicherung verzeichnet ein gestiegenes Interesse am vorzeitigen Ruhestand. Hintergrund ist unter anderem die "Flexirente".

Kritik an Scheuers Fahrradhelm-Kampagne

Halbnackte Models, die für das Tragen von Fahrradhelmen werben - an dieser Kampagne des Verkehrsministeriums gibt es Kritik von allen Seiten. Ressortchef Scheuer findet die Aktion dagegen hervorragend. Von Andrea Müller.

Masern: Mehrheit für Impfpflicht - nur wie?

Nach einer Häufung von Masernfällen in mehreren Regionen Deutschlands streiten Politiker mehrerer Parteien über eine Impfpflicht. Gesundheitsminister Spahn will nun mehrere Vorschläge prüfen. Von Claudia Plaß.

Apple will eigenes Streaming-Angebot aufbauen

Der US-Tech-Riese Apple nimmt den Kampf mit Netflix und Amazon auf. Im kalifornischen Cupertino stellte er einen eigenen Streamingdienst vor. Mit "Apple TV Plus" will der Konzerrn seine Abhängigkeit vom iPhone reduzieren.

Deutsche Kleinkinder in Syrien: Unterernährt und in Lebensgefahr

In nordsyrischen Gefangenenlagern sitzen Hunderte Kleinkinder ausländischer IS-Anhänger fest. Auch etwa 60 deutsche Kinder befinden sich dort. Nach NDR-Recherchen geht es einigen lebensbedrohlich schlecht.

Havarie der "Viking Sky" soll untersucht werden

Wie konnte es dazu kommen, dass die erst zwei Jahre alte "Viking Sky" vor der norwegischen Küste antriebslos den Wellen ausgeliefert war? Das soll eine umfassende Untersuchung klären. Von Carsten Schmiester.

Thailand muss auf Wahlergebnis warten

Thailand hat gewählt und die Militärs liegen - allen Umfragen zum Trotz - vorn. Doch das Ergebnis lässt noch bis Mai auf sich warten. Das wirft Fragen auf und es nährt die Spekulationen über Wahlbetrug. Von Holger Senzel.